Innovation

Als eines der schweizweit führenden Universitätsspitälern im Bereich der Viszeralen Chirurgie und Medizin wollen wir jetzt und in der Zukunft für unsere Patienten und Patientinnen fortschrittliche, zielgerichtete, erfolgsversprechende und insbesondere sichere Behandlungen anbieten.
Viele Erkrankungen, die wir behandeln, haben eine eingeschränkte Prognose und belasten Patientinnen, Patienten und Angehörige schwer. Um solche Krankheiten noch besser behandeln zu können, ist intensive Forschung notwendig.
 
Eingeordnet in die medizinische Fakultät der Universität Bern, betreibt unsere Klinik ein Forschungslabor, in dem Forschende aus Medizin und Biologie in enger Zusammenarbeit mit diversen Arbeitsgruppen aus dem In- und Ausland an unseren Schwerpunktthemen arbeiten. Unsere Forscher bringen einen geschärften Fokus, Begeisterungsfähigkeit, viel Durchhaltewille aber auch Mut und Neugierde mit, um den Fortschritt in der Medizin voranzutreiben. All unsere Forschungsprojekte verstehen sich als Brücke zwischen Wissenschaft und klinischer Anwendung.

 

Erfahren Sie hier mehr zu unseren Innovationen