Notfall
Kontakt
Notfall
Kontakt

Navigierte und CT-gesteuerte Mikrowellenablation und IRE

Bei Patienten mit Leberkrebs oder Ablegern von anderen Primärtumoren innerhalb der Leber kann eine Operation und chirurgische Entfernung der Leberherde manchmal zu riskant oder gar unerwünscht sein.

Wir verwenden die CT-gesteuerte Navigation zur Therapie von Leberherden mittels Mikrowellenablation oder Irreversibler Elektroporation (IRE) bei Patienten mit Leberkrebs oder bei Ablegern in der Leber, durchgeführt durch ein interdisziplinäres Team von Viszeralchirurginnen/Viszeralchirurgen und Radiologen/-innen.

Die Mikrowellenablation oder Irreversible Elektroporation wird je Eingriffsart und Lage des zu behandelnden Tumors CT-gesteuert perkutan (durch die Haut und Bauchdecke) oder aber im Operationssaal mittels Schlüssellochchirurgie durchgeführt. In beiden Fällen ermöglicht eine stereotaktische Navigation eine präzise Nadelführung und Platzierung sowie eine gewebesparende Behandlung.

Stereotactic Liver Ablation

Navigated Laparoscopic Liver Ablation

Mit dem GPS durch die Leber